zwischen polynesien und chile ...

Luxus Kreuzfahrt Osterinsel & Südsee 2018
Specials

zwischen polynesien und chile ...

von Tahiti nach Osterinsel – Le Boréal

… liegt das schönste Geheimnis der Südsee. An Bord der Le Boréal entdecken Sie ursprüngliche Orte fernab der üblichen Touristenziele. Einsame Lagunen in Polynesien, spektakuläre Vulkan-Landschaften und die schöne Osterinsel mit ihren berühmten Maoi, den mystischen Steinskulpturen, warten auf Sie!

Reiseverlauf

Datum Hafen An Ab
25.10.2018 Papeete, Tahiti   18:00
26.10. Fakarava Atoll, Tuamotu-Archipel 13:00 18:30
27.10. Seetag    
28.10. Seetag    
29.10. Rikitea, Mangareva, Gambier Inseln 07:00 19:00
30.10. Aukena, Gambier Inseln 07:00 14:00
30.10. Fahrt um das Atoll Temoe    
31.10. Seetag    
01.11. Adamstown, Pitcairn Inseln 06:00 14:00
02.11. Fahrt entlang der Insel Ducie 12:00 16:30
03.11. Seetag    
04.11. Seetag    
05.11. Hanga Roa, Osterinsel Chile    
06.11. Hanga Roa, Osterinsel Chile    
07.11. Hanga Roa, Osterinsel Chile Ausschiffung

Ponant

Ponant Cruises

Eine Alternative zu klassischen Kreuzfahrten

Kleine Schiffe, lässige Eleganz und persönliche Atmosphäre wie auf einer Privatyacht: Die Reederei PONANT bringt französische Lebenskunst auf die Weltmeere. Die einzige französische Kreuzfahrt-Flotte besteht aus 5 Schiffen mit maximal 132 Kabinen – alle modern, geradlinig und elegant eingerichtet. Lassen Sie sich verwöhnen vom direkteren Service, dem exzellenten Gourmet-Restaurant an Bord und genießen Sie eine Wellness-Massage im edlen SPA. Wenn Sie die Augen wieder öffnen, sind Sie vielleicht schon an einem anderen entlegenen Ort dieser Welt.

Außergewöhnliche Routen, abseits des Massentourismus

Denn außergewöhnlich ist nicht nur das exklusive und ungezwungene Konzept von PONANT, auch die Routen sind ausgesucht: Dank ihrer überschaubaren Größe, gelangen die Yachten der PONANT-Flotte auch zu abgelegenen Zielen, die den großen Kreuzfahrtschiffen verschlossen bleiben. Sie legen in kleinen Buchten im Mittelmeer und an legendären Häfen an, verschwinden im türkisblauen Meer der Karibik und dringen in die Tiefen des wilden Amazonas vor. Mit PONANT Cruises kommen Sie in Ihren Urlaub exotischen Welten, zauberhaften Verstecken und dem authentischen Leben der Einheimischen ganz nah – das ist die Kunst der Kreuzfahrt!

Abenteuer oder Kultur und Entspannung

PONANT bietet 2 Konzepte an. Bei den Expeditionen reisen Sie zu extremen Regionen und werden von Experten begleitet, die Ihre Fragen beantworten und ein informatives Programm auf die Beine stellen. Die Yacht-Kreuzfahrten „Kultur und Entspannung“ entführen Sie in legendäre Häfen, zu versteckten Orten und zeigen Ihnen kulturelle Geheimtipps.

Expeditionen:

  • Weiße Expeditionen führen in die Arktis und die Antarktis. Die französische Reederei ist die weltweite Nr. 1 in Sachen Polarkreuzfahrten und hat bereits 15 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet.
  • Blaue Expeditionen bringen Sie nach Ozeanien,
  • Grüne Expeditionen nach Südamerika.

 

Kultur und Entspannung:

  • Mit an Bord sind Lektoren oder besondere Gäste.
  • Die Gäste in den Suiten auf Deck 6 (außer auf dem Segelschiff Le Ponant) genießen einen exklusiven Butler-Service.
  • Themen-Kreuzfahrten bieten ein speziell gestaltetes Programm, z.B. für Familien, Liebhaber klassischer Musik oder Gourmets.

 


Das leidenschaftliche PONANT-Team zelebriert exklusive Reisen zu 7 Kontinenten, die einfach anders sind. Schon seit 1988 setzt die Reederei auf Yacht-Kreuzfahrten mit kleinen Luxus-Schiffen - eine gewagte Herausforderung, die sich jedoch auszahlt. In den vergangenen Jahren wurde PONANT immer wieder ausgezeichnet. Unter anderem vom National Geographic Traveler („50 Tours of a Lifetime“) und der European Cruiser Association.

Le Boréal

Auf der Boréal genießen Sie entspannten Luxus und viel Privatsphäre. Dank der kleinen Größe fühlen Sie sich wie auf einer privaten Yacht.
 
Ein echtes Design-Glanzstück auf den Weltmeeren

Nicht umsonst hat die 5* Yacht Boréal in ihrem ersten Jahr die Auszeichnung „Best New Ship of the Year“ gewonnen. Wie die anderen Schiffe der PONANT-Reederei zeichnet sie sich durch strahlendes Design, Intimität und entspannte Eleganz aus. Der Designer Jean-Philippe Nuel hat schon einige moderne Luxushotels eingerichtet und auch auf der Boréal hat er mit edlen Materialien ein besonderes Flair erschaffen – eine Kombination aus Luxus, Lifestyle und Lässigkeit in Grau mit den für dieses schöne Schiff typischen roten Farbtupfern. Die überschaubare Größe (132 Kabinen) und der diskrete und persönliche Service verleihen der Boréal die Atmosphäre einer Privatyacht. Schon nach wenigen Tagen auf hoher See werden Sie sich wie zuhause fühlen.
 

Gourmet auf hoher See – dinieren, wie es Ihnen gefällt

Frühaufsteher und Langschläfer finden auch außerhalb der Öffnungszeiten Gebäck, Tee, Fruchtsäfte und Kaffee. Oder Sie nutzen den Kabinenservice und schlafen einfach richtig lange aus. Auf der Boréal gestaltet jeder Passagier den Tag, wie es ihm gefällt. Zum französischen Savoir Vivre an Bord gehört natürlich eine ausgezeichnete Küche, deren Chefs kreative Gerichte mit frischen Zutaten des jeweiligen Landes zaubern.

  • Im Hauptrestaurant genießen Sie französische und internationale Küche, begleitet von erstklassigen Weinen.
  • Im legeren Grill Restaurant speisen Sie an Deck. Mittags gibt es ein Büffet, abends ein Dinner, das einem bestimmten Thema folgt.
     
Umweltauszeichnung Clean Ship-Siegel

Die Boréal verfügt über die neuesten Umwelt-Techniken an Bord wie Müll- und Wasseraufbereitung. Die Yachten verwenden außerdem Marinediesel.
 

Abseits von den Routen der großen Kreuzfahrtschiffe

Die Boréal ist klein, exklusiv – und wendig. Auch in die kleinen Häfen, die abgelegenen Buchten und die besonderen Orte dieser Welt gelangt sie ohne Probleme. Die Passagiere erleben dank der besonderen Routen und diesem einmaligen Yacht-Konzept von PONANT einen ganz besonderen Luxusurlaub - und das Privileg die Plätze zu entdecken, die großen Kreuzfahrtschiffen verwehrt bleiben.
 

All inclusive-Service auf höchsten Niveau

Seit der Sommersaison ist die Compagnie du Ponant all-inclusive. Das heißt: Sie können sich zurücklehnen und sich verwöhnen lassen – egal, ob Sie das Abenteuer Ihres Lebens oder einen romantischen Kurzurlaub zu zweit planen.
 

Technische Angaben:
Reederei: 
Ponant Cruises
Crewmitglieder: 
140
Baujahr: 
2 010
Tonnage: 
10 944
Länge des Schiffs: 
142.00
Tiefgang: 
5
Anzahl der Passagiere: 
264
Breite des Schiffs: 
18
Passagierdecks: 
6
Geschwindigkeit in Knoten: 
14.00
 

 

    Programm

    Papeete, Tahiti

    Willkommen in Tahiti! Starthafen Ihrer 5-Sterne-Kreuzfahrt durch den Pazifik bildet die Hafenstadt Papeete, Hauptstadt Tahitis und Französisch-Polynesiens. Genießen Sie diesen wundervollen Auftakt Ihrer exklusiven Reise und unternehmen Sie noch eine kleine Entdeckungstour durch die wildromantische Doppelinsel mit ihren dunklen Stränden und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Genießen Sie ein Glas Champagner an Deck der Le Boréal, wenn Sie am 25. Oktober 2018 um 18:00 Uhr aus dem Hafen auslaufen.

     

    Fakarava Atoll, Tuamotu-Archipel

    Das Atoll Fakarava gehört zum Tuamotu-Archipel und besteht aus vielen kleinen Motus (Inselchen), die eine große Lagune umschließen. Das Atoll ist ein UNESCO-Biosphärenreservat und bezaubert mit ursprünglichem Südsee-Flair. Freuen Sie sich auf puderzuckerweise Strände, sich im Wind wiegende Kokospalmen und türkisfunkelndes Meer. Die Bewohner leben noch im Rhythmus des Meeres, ihre Haupteinnahmequelle ist die Perlenzucht. Besuchen Sie außerdem die vollständig aus Korallen gebaute katholische Kirche aus dem Jahr 1874.

     

    Rikitea, Mangareva, Gambier Inseln

    Die Inseln am Ende der Welt ... Nach entspannten Urlaubstagen auf hoher See erreichen Sie am 29. Oktober 2018 das ursprüngliche Archipel der Gambierinseln, welches insgesamt 43 Inseln umfasst. Hier ankert die Le Boréal vor der größten Gambierinsel Mangareva, deren Name übersetzt „der auf dem Wasser treibende Berg“ bedeutet. Unternehmen Sie eine Entdeckungstour durch die üppige Flora und Fauna der 18 km² großen vulkanischen Insel oder entspannen Sie an der schönen Lagune, die mit ihrem klaren Wasser und ihrer artenreichen Unterwasserwelt zu den schönsten Lagunen Polynesiens gehört. Für Kulturinteressierte empfiehlt sich weiterhin eine Besichtigung der 1839 errichteten Kathedrale Saint Michel in Rikitea. Sie gilt als die größte Kathedrale Französisch-Polynesiens.

     

    Aukena, Gambier Inseln

    Nächstes Ziel der Le Boréal im Gambier-Archipel bildet die Insel Aukena, ca. 5km von Mangareva entfernt gelegen. Genießen Sie das ursprüngliche Südsee-Idyll der 3,2 Kilometer langen und bis zu 1,1 Kilometer breiten Insel und entspannen am endlosen Sandstrand und dem türkis-glänzenden Meer. Oder wie wäre es mit einem Ausflug zu einer der kleinen Perlenfarmen? Die Zucht der Perlenauster gehört zu den Haupteinnahmequellen der Insulaner, die Ihnen gerne authentische Einblicke bieten werden.

     

    Adamstown, Pitcairn Inseln

    Die letzte britische Kolonie im Pazifik… Mit ca. 60 Einwohnern einer der kleinsten Hauptorte der Welt, ist Adamstown die größte Ansiedlung Pitcairns, der einzigen bewohnten Insel des vulkanischen Pitcairn-Archipels. Benannt wurde Adamstown nach John Adams, einem der Meuterer der Bounty, die hier letztendlich ihre Heimat fanden und sich mit ihren polynesischen Frauen niederließen. So sind die Bewohner größtenteils Nachfahren der Meuterer.

     

    Ducie Insel, Südsee

    Am 02. November 2018 kreuzt die Le Boréal vor Ducie Insel, dem südlichsten Atoll der Welt. Die unbewohnte Insel ist vor allem interessant für Vogelliebhaber. Verschiedene Seevogelarten haben dort Ihre Brutkolonien, die größte Kolonie stellt der Murphy-Sturmvogel dar. In den Korallenriffen der Lagune kann beim Tauchen der dort vorkommende Weißspitzen-Riffhai gesichtet werden.

     

    Hanga Roa, Chile

    Ein Ort an dem Stress und Hektik Fremdworte sind… Als letztes Ziel Ihrer 2-wöchigen Südpazifik Kreuzfahrt erreichen Sie am 05. November 2018 die Stadt Hanga Roa. Sie ist Hauptstadt und einzigen Ort der Osterinsel, entdeckt am Ostersonntag 1722 und von ihren Bewohnern ursprünglich Rapa Nui (Nabel der Welt) genannt. Die Le Boréal verbleibt zwei Nächte im Hafen, sodass Sie genügend Zeit haben, die Insel zu entdecken. Tauchen Sie ein in das einzigartige archäologische und kulturelle Erbe der Osterinsel und besichtigen die Moai, die weltberühmten, riesigen Steinskulpturen von welchen sich über 600 auf der Insel befinden und teilweise bis zu 15m hoch sind. Ein unvergessliches Erlebnis!

    Preise

    kategorie Grösse Deck Balkon Preis
    Superior Kabinen 21 m²     EUR 4.010.-
    Deluxe Kabinen 18 m²   + EUR 4.310.-
    Prestige Kabinen 18 m² 4 + EUR 4.570.-
    Prestige Kabinen 18 m² 5 + EUR 4.700.-
    Prestige Kabinen 18 m² 6 + EUR 4.830.-
    Prestige Suite 37 m² 5 + EUR 6.970.-
    Prestige Suite 37 m² 6 + EUR 7.170.-
    Owner´s Suite 45 m²   + EUR 9.820.-
     
    Inklusiv-Leistungen:  
    • Luxuskreuzfahrt in der gebuchten Kategorie ab/bis Hafen
    • All-Inclusive-Paket: Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee und Kuchen, Abendessen, Tee, Wasser, Alle Getränke zu den Mahlzeiten, an der Bar und aus der Minibar (außer einige Premium-Alkoholsorten)
    • Benutzung der freien Bordeinrichtungen
    • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
    • Deutschsprachige Gästebetreuung
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
    • Kapitänsempfang
    • Alle Steuern und Gebühren

     

     
    An- & Abreise:
    Smart reisen – Zeit und Geld sparen! Buchen Sie Luxuskreuzfahrt, Flüge und Hotels bei unseren Reise-Experten „aus einer Hand“ und profitieren Sie von Insider-Tipps und günstigen Kombi-Preisen!
     
     
    Preise auf Anfrage: Nutzen Sie den "Offerte anfragen" Button ...
      ... oder besuchen Sie unser Reisebüro in Konstanz.
      CH: +41 (0) 71 - 511 29 99
      DE: +49 (0) 7531 - 16 8 22
    Preise pro Person bei Belegung mit zwei Personen pro Kabine, sofern nicht anders angegeben. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Es gelten die Ausschreibungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters.
    Entdecken Sie einige der weltbesten und faszinierendsten Hotels vor oder nach Ihrer Luxus-Kreuzfahrt. Wir helfen Ihnen bei Auswahl und Buchung.

    ... Luxushotels auf www.exklusives-reisen.ch suchen