ab in die einsamkeit!

Luxuskreuzfahrt Alaska
Abenteuer & Natur

ab in die einsamkeit!

von Vancouver nach Vancouver – Crystal Symphony

Von Vancouver aus tauchen Sie ein in die unberührte Natur - vorbei an schimmernden Gletscherlandschaften, begleitet von Walen und Delfinen. Auf dieser Reise entdecken Sie alte Goldgräberstädte, mächtige Berge und kristallklare Flüsse. Buchen Sie jetzt Ihren Luxus-Abstecher in die Einsamkeit Alaskas!

Reiseverlauf

Datum Hafen An Ab
24.06.2018 Vancouver, British Columbia, Kanada   18:00
25.06. Seetag - Inside Passage
26.06. Ketchikan, Alaska, USA 08:00 15:00
27.06. Juneau, Alaska, USA 09:00 22:00
28.06. Hoonah, Alaska, USA 08:00 18:00
29.06. Skagway, Alaska, USA 08:00 18:00
30.06. Seetag - Tracy Arm Fjord
01.07. Seetag - Golf von Alaska
02.07. Whittier, Anchorage, Alaska, USA 08:00 17:00
03.07. Seetag - Hubbart Gletscher
04.07. Sitka, Alaska, USA 08:00 17:00
05.07. Prince Rupert, British Columbia, Kanada 13:00 19:00
06.07. Seetag - Outside Passage
07.07. Victoria, British Columbia, Kanada 08:00 11:30
08.07. Vancouver, British Columbia, Kanada 08:00  

Crystal Cruises

Crystal Cruises

Crystal Cruises zeichnet sich durch außergewöhnlichen High-Class-Service aus. Die Reederei wurde 1988 mit der Mission gegründet, einen neuen Standard im Bereich Luxuskreuzfahrten zu etablieren, und hat sich seither stetig verbessert. Die Schiffe wurden neuen Trends angepasst und modern ausgestattet, ohne die klassische Eleganz  zu beeinträchtigen.

Was Crystal Cruises von anderen Anbietern unterscheidet, ist der außergewöhnliche Service.

Freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter lesen dem Gast jeden Wunsch von den Augen ab, ohne dabei indiskret zu werden. Crystal Cruises gilt außerdem als Trendsetter für neue, innovative Freizeitprogramme, so dass sie sich über Langeweile keine Gedanken zu machen brauchen – viel eher wohl darüber, was aus dem beinahe unendlichen Angebot Sie als nächstes ausprobieren möchten.

Crystal Symphony

Auf der Crystal Symphony können Sie nicht nur entspannen und dabei auch noch die Welt entdecken, Sie können sich ganz nebenbei auch noch weiterbilden und Dinge ausprobieren, zu denen Sie im Alltag wohl nie kommen würden!

Seit die Crystal Symphony 1995 erstmals eine Reise antrat, ist sie eines der besten Kreuzfahrtschiffe der Welt. Sie bietet Platz für 940 Gäste und wie ihr Schwesterschiff neben luxuriösen, geräumigen Kabinen und einem exquisiten kulinarischen Angebot, sowie einem Freizeitprogramm, das selbst unter Luxuskreuzfahrten einzigartig ist.

Das Sportangebot umfasst unter anderem Paddle Tennis und Golf, und für ein abwechslungsreiches Abend- und Nachtprogramm ist durch drei Bars, ein Casino und einen Nachtclub bestens gesorgt. Bei der von Crystal Cruises entwickelten „Computer University @ Sea“ können Sie Fremdsprachen ebenso lernen wie in verschiedenen Kursen z. B. Brot backen oder Standard tanzen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, und wenn Sie neugierig auf Neues sind und stets dazulernen möchten, ist eine Kreuzfahrt mit der Crystal Symphony für Sie genau das Richtige!

Sie wohnen in komfortablen und luxuriösen Kabinen, die jeden Luxus bieten, den Sie sich wünschen, und von denen mehr als die Hälfte mit einer privaten Veranda ausgestattet ist. Ihre Kabine werden Sie aber vermutlich nicht zu ausgiebig genießen können, da es auf der Symphony so viel zu entdecken und zu erleben gibt. Dazwischen genießen Sie herrliche Ruhezone, in denen sie einfach nur die Seele baumeln lassen können!

 

Technische Angaben:
Reederei: 
Crystal Cruises
Crewmitglieder: 
545
Baujahr: 
1 995
Tonnage: 
51 044
Länge des Schiffs: 
238.10
Tiefgang: 
8
Anzahl der Passagiere: 
940
Breite des Schiffs: 
30
Passagierdecks: 
8
Geschwindigkeit in Knoten: 
21.00

 

 

Programm

Vancouver, British Columbia, Kanada

Eine Metropole eingebettet in die Natur - Die traumhafte Lage zwischen Bergen und Meer, herrliche Strände, grüne Wälder, malerische Kajak-Routen, aber auch hippe Stadtviertel, pulsierende Einkaufsstrassen und zahlreiche Sehenswürdigkeiten machen das kanadische Vancouver zu einer ganz besonderen Stadt. Genießen Sie diesen herrlichen Auftakthafen Ihrer Alaska Kreuzfahrt und reisen Sie einige Tage früher an. Abfahrt der Crystal Symphony ist am Sonntag den 24. Juni 2018 um 18:00 Uhr.

 

Fahrt durch die Inside Passage

Ein Labyrinth tiefer Buchten, unzähliger Inseln und unberührter Natur ... Genießen Sie an Ihrem ersten Kreuzfahrt-Tag eine Panoramafahrt durch die faszinierende Schönheit der Inside Passage: Der Seeweg vor der Küste Alaskas und British Kolumbiens gehört zu den schönsten Wasserstraßen der Welt und verführt mit unvergesslichen Eindrücken und Erlebnissen. Beobachten Sie Weißkopfseeadler in den Baumkronen, tosende Wasserfälle, weißglänzende Gletscher und üppig dichte Wälder. Mit etwas Glück kreuzen Wale, Delphine und Seelöwen die Route der Crystal Symphony, die sich durch die zahllosen Inseln der Inside Passage schlängelt. Genießen Sie ein exklusives und intensives Naturerlebnis zu Beginn Ihrer Reise!

 

Ketchikan, Alaska, USA

Ketchikan ist eingebettet in eine wilde und ursprüngliche Natur und gilt als Welt-Lachshauptstadt. In den Holzhäusern, die über dem Wasser gebaut sind, befinden sich Restaurants und kleine Shops. Im Totem Bight State Park erfahren Sie viel Interessantes über die indianische Tradition, außerdem befindet sich hier die weltgrößte Sammlung an Totempfählen. In der restaurierten Creek-Street liegt immer noch der Pionier-Geist in der Luft. Wer Lust auf Abenteurer hat, fährt mit einem Kajak durch die geschützten Buchten oder geht auf Bärenbeobachtungstour.

 

Juneau, Alaska, USA

Die während des Goldrausches gegründete Stadt Juneau ist heute die Hauptstadt Alaskas und nur mit dem Schiff oder Flugzeug zu erreichen. Erkunden Sie die Landschaft mit einem Hundeschlitten oder bei einer Flightseeing-Tour im Helikopter. Unvergesslich ist auch eine Wanderung durch den majestätischen Mendenhall Gletscher, der Juneau fast zu berühren scheint. Der Gletscher ist sehr gut erreichbar und die meistfotografierte Attraktion Alaskas.

 

Hoonah, Alaska, USA

Hoonah, das „Dorf auf den Klippen“, befindet sich an der 64km langen Meerenge Icy Strait sowie am Eingang des Glacier Bay Nationalparks (UNESCO Weltnaturerbe) und bietet damit abermals vielfältige Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Urlaubstag in Alaskas herrlicher Natur. Wie wäre es zum Beispiel mit einer sportlichen Kajaktour durch die tierreichen Gewässer der Icy Strait oder einem Ausflug zur Bärenbeobachtung? Für Kulturinteressierte empfiehlt es sich hingegen Hoonah selbst zu besichtigen: So ist Hoonah das größte Tlingit Dorf Alaskas und bietet facettenreiche Einblicke in die Kultur und das Leben der Tlingit Indianer.

 

Skagway, Alaska, USA

Das historische Städtchen Skagway (heute: 860 Einwohner) wurde während des Klondike-Goldrauschs gegründet und war zum Höhepunkt der Goldgräberzeit von bis zu 20.000 hoffungsvollen Goldsuchern bewohnt. Heute können Sie das Erbe dieser legendären Zeit im denkmalgeschützten „Klondike Goldrush National Historic Park" nacherleben und sich entlang verschiedenster restaurierter Gebäude wie dem Saloon, dem Theater oder dem ehemaligen Freudenhaus auf Zeitreise begeben. Oder tauchen Sie ab in die Einsamkeit - um Skagway gibt es herrliche Wanderwege, Kajaktouren im Gletschersee und Fahrradrouten durch den Regenwald. Oder Sie fahren mit der historischen White Pass & Yukon Route Railway durch die spektakuläre Landschaft.

 

Tracy Arm Fjord, Alaska, USA

Ein Geheimtipp in Alaska: Bis zu 1.400m hohe Felswände, mächtige Gletscher und brausende Wasserfälle erwarten Sie bei der Besichtigungsfahrt der Crystal Symphony durch den Tracy Arm Fjord. Die etwa 50 Kilometer lange Meerenge wurde nach dem General und Marineminister Benjamin F. Tracy benannt und gehört zu den weniger bekannten Sehenswürdigkeiten Alaskas. Bleiben Sie an Deck und staunen Sie über die herrlichen Naturpanoramen die sich Ihnen bieten - mit etwas Glück entdecken Sie sogar Bären, Adler und Wale in ihrem natürlichen Lebensraum.

 

Whittier, Anchorage, Alaska, USA

Alaska wie aus dem Bilderbuch - Das kleine Örtchen Whittier (ca. 220 Einwohner) auf der Kenai Halbinsel westlich des Prince William Sounds gelegen bietet zahlreiche tolle Ausflugsmöglichkeiten. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Bootsfahrt durch die ruhigen Gewässer des Prince William Sounds, mit seinen unzähligen Gletschern und riesigen Eisfeldern? Neben herrlichen Landschaftspanoramen entdecken Sie hier mit Glück Seelöwen, Seeotter und Wale in ihrem natürlichen Lebensraum. Wer nach den ruhigen Tagen auf See hingegen mehr Urbanität sucht, unternimmt einen Ausflug nach Anchorage. Mit ca. 290.000 Einwohnern ist Anchorage mit Abstand die größte Stadt Alaskas und verfügt u.a. über zahlreiche spannende Museen zur Lebenswelt und Geschichte Alaskas.

 

Kreuzen am Hubbard Gletscher

Nach Ihrer Abfahrt in Whittier kreuzt die Crystal Symphony am Folgetag (03.07.2018) in der Yakutat Bucht und lädt zu einem ruhigen Seetag begleitet von herrlichen Landschaftspanoramen ein. Genießen Sie die unendlich wirkende Weite Alaskas, beobachten Sie dösende Seehunde auf treibenden Eisschollen und staunen über die faszinierenden Eiswelten welche an Ihnen vorbeigleiten. Ein unvergessliches Naturschauspiel bietet Ihnen hierbei der Hubbart Gletscher. Mit einer Länge von über 122km und einer Kalbungszone von über 10 km ist er der größte Tidengletscher Alaskas. Ein faszinierendes Erlebnis!

 

Sitka, Alaska, USA

Die malerische Stadt an der Westküste von Baranof Island war früher die russische Hauptstadt Alaskas und der Ort, an dem 1867 die offizielle Zeremonie zur Übergabe Alaskas von Russland an die USA stattfand. Doch auch heute noch ist der russische Einfluss in Sitka spürbar, unter anderem in der russisch-orthodoxen St. Michael's Kathedrale mit ihren prächtigen Zwiebelkuppeln im historischen Stadtkern. Statten sie dem Alaska Raptor Center einen Besuch ab. Dort werden verletzte Weißkopfseeadler und andere Greifvögel versorgt und interessante Besucherprogramme geboten.

 

Prince Rupert, British Columbia, Kanada

Am 05. Juli 2018 ankert Crystal Symphony im Hafen der Kleinstadt Prince Rupert, die zur westkanadischen Provinz British Columbia gehört. Zwar wird Prince Rupert aufgrund der hohen Niederschläge auch oftmals als „Stadt der Regenbogen“ bezeichnet, nutzen Sie dennoch die Gelegenheit für einen kleinen Spaziergang. Die Häuser der Stadt sind teilweise auf Stelzen erbaut, überall stehen kunstvolle und bunt bemalte Totempfähle. Per Boot erreichen Sie das unbewohnte Khutzeymateen Valley - Schutzgebiet von Nordamerikas größter Grizzlybären Population.

 

Victoria, British Columbia, Kanada

Die wunderschöne historische Stadt am Südostzipfel von Vancouver Island steht, außer dem Parlamentsgebäude, bis heute auf Indianergebiet und wird noch von einer großen Gruppe indianischer Ethnien bewohnt. Früher Zentrum des Pelzhandels, ist Victoria heute die Hauptstadt British Columbias und verzaubert mit idyllisch nostalgischem Flair wodurch sie oftmals als eine der schönsten Städte Kanada bezeichnet wird. Genießen Sie die Rückkehr in quirliges Großstadtleben, erkunden Sie die Stadt mit ihren farbenprächtigen Parks und spannenden Sehenswürdigkeiten und wandeln Sie auf den kolonialen Spuren des British Empire, welche Victoria eine ganz besondere Atmosphäre geben. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Sightseeing-Tour in der Pferdekutsche oder einer englischen Teestunde im imposanten Empress Hotel (erbaut 1906), das als eines der Wahrzeichen Victorias gilt?

 

Vancouver, British Columbia, Kanada

Am Sonntag den 08. Juli 2018 kommen Sie zurück nach Vancouver. Wir hoffen entspannt und erholt – und mit einer Vielzahl unvergesslicher Erlebnisse im Gepäck.

Preise

Preiskategorie Katalogpreis Sonderpreis
Außenkabine EUR 6.385.- ab EUR 6.066.-
Balkonkabine EUR 9.264.- ab EUR 8.800.-
Suite EUR 15.359.- ab EUR 14.590.-
 
Inklusivleistungen:

 

  • Luxus-Kreuzfahrt ab/bis Hafen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord (freie Platzwahl). Bei manchen Spezialitätenrestaurants können Aufpreise anfallen.
  • Alle Softdrinks, Kaffee, Säfte, sowie ausgewählte Weine, Bier, Champagner und hochwertige Spirituosen überall auf dem Schiff
  • Täglich frisch aufgefüllte Minibar
  • Trinkgelder an Bord
  • 24h Zimmerservice
  • Nutzung der freien Schiffseinrichtungen (bsp. Fitnesskurse, Yoga, Golfstunden, Tanzkurse)
  • Spa, mit für Damen und Herren getrennten Entspannungsbereichen, Trockensaunas, Dampfräumen, Whirpools
  • Entertainment- & Unterhaltungsprogramm (Broadway-Shows, Kabarett, Tanzclubs, Pianobars...)
  • Alle Hafengebühren, Steuern und Treibstoffzuschläge

 

 
An- & Abreise:

 

Buchen Sie Luxuskreuzfahrt, Flüge und Hotels bei unseren Reise-Experten „aus einer Hand“ und profitieren Sie von Insider-Tipps und günstigen Kombi-Preisen, die wir individuell für Sie finden und zusammenstellen! Senden Sie uns einfach Ihre Wünsche und Vorlieben, gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot zum günstigen Vorzugspreis!

 

 
Preise auf Anfrage: Nutzen Sie den "Offerte anfragen" Button ...
  ... oder besuchen Sie unser Reisebüro in Konstanz.
  CH: +41 (0) 71 - 511 29 99
  DE: +49 (0) 7531 - 16 8 22
Preise pro Person bei Belegung mit zwei Personen pro Kabine, sofern nicht anders angegeben. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Es gelten die Ausschreibungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters.
Entdecken Sie einige der weltbesten und faszinierendsten Hotels vor oder nach Ihrer Luxus-Kreuzfahrt. Wir helfen Ihnen bei Auswahl und Buchung.

... Luxushotels auf www.exklusives-reisen.ch suchen